Extrusionspistolen

Extrusionspistolen
extrusion-guns

Produktinformationen

Alles

Überblick & Merkmale

  • Extrusionspistolen sind als manuelle und automatische Modelle verfügbar
  • Für die Pumppistolen ist ein Düsen-Kit erforderlich

Automatische Extrusionspistolen

  • 651511 Pumppistole – erfordert ein 4-Wege-Luftventil für das Öffnen und Schließen. Einstellschraube steuert die Hublänge. Gesichert an Stab mit 1/2' Durchmesser durch Inbusschraube. Aluminiumkörper mit Wolframkarbidsitzen.
  • 651513-11-B Pumppistole – mit luftdurchlässigem Federrückzugsregler. Erfordert 3-Wege-Luftventil für das Öffnen. Einstellschraube steuert die Hublänge. Gesichert an Stab mit 1/2' Durchmesser durch Inbusschraube. Edelstahl 316 mit Wolframkarbidsitz.
  • 651536-1 Rücksogpistole – Dosierpistole mit hohem Durchfluss, ausgelegt für die Handhabung hoch viskosen Materials. Erfordert 4-Wege-Luftventil für das Öffnen und Schließen.
  • 651537-1 Pumppistole – ähnlich wie 651511, jedoch mit unlegiertem Stahlkorpus und Wolframkarbid-Kugelsitzventil.

Manuelle Extrusionspistolen

  • 651500 Pumppistole – Aluminiumkorpus mit Wolframkarbidsitzen. Düsen-Kit 66541-XX separat zu bestellen.
  • 651533 Pumppistole – Befeuchtete Teile aus Edelstahl 316 mit Wolframkarbidsitzen. Düsen-Kit 66541-XX separat zu bestellen.
  • 641523 Pumppistole – Befeuchtete Teile aus Edelstahl 300 mit PTFE-Dichtungen. Adapter 76751 und Düsen-Kit 66541-XX separat zu bestellen.