Membranpumpen-Fehlererkennungs-Kits

Membranpumpen-Fehlererkennungs-Kits
diaphragm-failure-detection-kit

Produktinformationen

Alles

Überblick & Merkmale

  • Kosteneffiziente Methode zur Präventivwartung Ihrer Pumpen

Funktionsweise der ARO-Membranpumpen-Fehlererkennung (DFD)

  • Ein lichtbrechender Infrarot-Lichtsensor auf der Luftseite des Membrangehäuses sendet und empfängt ein kontinuierliches optisches Signal. Falls eine Membranfehlfunktion auftritt und Flüssigkeit auf die Luftseite gelangt, wird der Strahl des Sensors absorbiert und ein Störsignal ausgegeben.

Einsatzgelegenheiten der ARO-DFD

  • Beim Pumpen aggressiver oder gefährlicher Substanzen, von denen eine Gefährdung der Arbeitsumgebung ausgehen kann
  • An abgelegenen Standorten, wo eine dauerhafte Überwachung von großer Bedeutung ist
  • Beim Pumpen teurer Materialien
  • Wenn die OSHA- oder EPA-Standards und -Codes eine Überwachung erfordern

Modelle

  • 67237Metallische 1', 1½', 2' & 3' EXP-Pumpen
  • 67236-1Für metallische 1-1/2” Membranpumpen mit Gusseisen- oder Edelstahlmittelkörpern
  • 67236-2Für metallische 2” und 3” Membranpumpen mit Gusseisen- oder Edelstahlmittelkörpern